top of page
  • anditrautmann

Abschiede…

Die Vorfreude wächst, die To-Do-Listen auch. Unsere Regale werden immer leerer und der Dachboden langsam voller. Und das bedeutet auch immer häufiger, Abschied zu nehmen.


Nicht nur von unserer Küche und unserer geliebten Kaffeemaschine, sondern auch von lieb gewordenen Mitmenschen, Nachbarn, Kollegen, Freunden und Schülern.


Danke für die gemeinsame Zeit, eure lieben Worte und Aufmerksamkeiten.



Danke an die 5b. Ihr seid die Besten.




Unsere kleine Elefantenfamilie. Danke an meine Kollegen.


Comments


bottom of page